MW-ProcessConsult GmbH

Dr. Marten Walther: "Stabile Prozesse sind kein Zufall"
 

Trainingsmodul "SixSigma Methodik im Projektablauf"


Schulung eines formalisierten Projektablaufes, der auf die Methoden eingeht, die für den Erfolg einer Prozessstabilisierung und –entwicklung wichtig sind. Die Inhalte sind so konzipiert, dass es für Projekte passt, ohne gleich die gesamte Organisation zu ändern.









Am Ende des Kurses hat jeder Teilnehmer eine Musterdokumentation, die den kompletten Projektablauf dokumentiert und damit sicherstellt, dass die Systematik eingehalten wird.


Die Themen „Datenanalyse“ und „DoE“ werden nur kurz angesprochen, jedoch nicht vertiefend geschult (siehe getrenntes Schulungsangebot).

Der Kurs richtet sich an Mitarbeiter, die in ihrem Bereich Projekte leiten und methodisch auf die Besonderheiten von SixSigma-Projekten vorbereitet werden sollen.

Dauer 2 Tage: Durchführung als „Inhouse“ Kurs

Die Trainingsmodule werden von mir derzeit ausschließlich als „Inhouse“-Kurse angeboten. Die konkreten Inhalte und Beispiele stimme ich gerne mit Ihnen ab, damit der Kurs auch zu Ihnen passt und optimalen Nutzen bringt. Auf Wunsch entstehen dann auch gerne Kombinationen der unten genannten Themen.


 
Anrufen
Email